Gemeinsam lesen macht Spaß

Am 16. Februar 2023 hat sich die 9. Klasse mit der 3. Klasse getroffen, um gemeinsam ein Buch zu lesen. Die Schülerinnen und Schüler der 3b und 9b machten es sich auf der Bühne des Auditoriums gemütlich, und dann lasen die Neuntklässler ihren “Geschwistern” ein Kinderbuch vor. Nach der Lesestunde malten die Kinder ein Bild zur Geschichte.

Das Ziel der Lesestunde war, dass Kinder der Grundschule und Sekundaria etwas zusammen machen und sich kennenlernen. Die Stimmung zwischen den Kindern und Jugendlichen war spitzenmäßig.

Dieses Projekt wurde vom Mediationsteam organisiert und war eine tolle Aktion, um die Beziehung zwischen den Kindern zu stärken.